Aktuelles Fach
Mathe

Vektoren

Antworten: 7Teilnehmer: 3

Aktuelle Frage

Chris
  1. Zeichne es dir am besten erst einmal auf. Vielleicht siehst du dann schon den Zusammenhang
Student
  1. Ich hab es schön gezeichnet aber komme nicht weiter
  2. Bitte Hilfe!
Chris
  1. Okay. Du hast den jeweiligen Abstand von einem Punkt zum Mittelpunkt, diesen nimmst du wieder und nimmst es in die gleiche Richtung wie den Ausgangspunkt
Student
  1. Bitte Hilfe!
marco
  1. die zeichnugn neben der aufgabe ist hilfreich: du siehst dort, dass man ja von A aus über M zu C kommen kann, nun weißt du , dass M genau in der Mitte der strecke AC liegt. also musst du den gleichen weg wie von A zu M nochmal weiter gehen von M aus, in vektoren ausgedrückt: C=M+AM, wobei AM der richtugnsvektor von A nach M ist (berechnung durch M-A ). das gleiche funktioniert mit B und D
Diese Frage ist geschlossen. Neue Frage stellen